Gesammelte Werke aus zwei Wochen

Gesammelte Werke aus zwei Wochen

Angefangen hat alles mit der Fußball Europameisterschaft. Das erste Mal, dass ich meines Wissens eine ganze Halbzeit Fussball guckte. Doch als es eine ganze halbzeit nur rüber und nüber ging hatte ich genug.Ich war schon in der Schule immer der bester Mann von der gegnerischen Mannschaft. Den stellten sie immer…

weiterlesen:
Musik zum Ende der Spargelzeit 2021

Auf drei Hochzeiten tanzen

Ungefähr so hat es sich seit den letzten Donnerstag angefühlt. Viel unterwegs und manche Veranstaltungen haben sich überlappt.. Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen Am Donnerstag waren wir mit der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen im Malzhaus in der Ausstellung ‘Plauen im Zeitalter der Extreme”.Die Fotoausstellung war ein Teil der Sammlung “Lars Buchmann”. Vor dem…

weiterlesen:
Das Spiel mit den Klebehandschuhen

Viel, viel warm. Das ist aber nicht alles.

Seit einigen Tagen.ist es richtig viel warm.Man getraut sich bei Tag.gar nicht aus dem Haus zu gehen. Wir haben die Fenster zu, die Jalousien unten und die Meisten haben die Türen auf. Wer Außenjalousien hat ist da im Vorteil denke ich.Vorige Woche war ein Arbeiter einer Firma da und hat…

weiterlesen:
Dammweg zwischen der Elster und dem Mühlgraben

ASPIDA Pflegecampus und viel Plauen

Eine tolle Woche ist wieder vorüber. Von unterwegs sein, über Backen, Gleichgewichtstraining bis zu Salat machen und Kaffeetrinken war alles dabei. Eins der wichtigsten Dinge ist aber, dass ich unheimlich viel unterwegs war. Doch dazu später. Erstmal ist etwas aus dem Alltag im ASPIDA Pflegecampus Plauen zu berichten.  Eines schönen Vormittags…

weiterlesen:
Kino im ASPIDA Pflegecampus Plauen

“Planet Earth”- Die Ozeane, Kino im ASPIDA Pflegecampus Plauen

Gestern Nachmittag gab es wieder Kino.Nachdem wir letztens die Wälder angesehen hatten, gab es den zweiten Film aus der “Planet Earth” Reihe. Diesmal handelte es sich um die Ozeane. Das Leben und Sterben in den Weltmeeren.  Es waren überwältigende Bilder.Die erschreckende Größe von Blauwalen, aber auch wie elegant sie durchs…

weiterlesen:
Im Arboretum oder im ASPIDA-Pflegecampus 2021-04-24

Im Arboretum oder im ASPIDA-Pflegecampus

Gestern, am 24. war ich wieder im Arboretum.  Im Quartier mit fernöstlichen Gehölzen waren die Gehölze in voller Blüte, nur dass Teeapfelbäumchen, welches voriges Jahr so schön geblüht hat war schon verblüht.  Doch Büsche wie die Tulpen-Magnolie standen in voller Blüte. Es gab Sachen wie die Japanische Säulenkirsche, die nahm…

weiterlesen:
Martina und Romy, Die Gärtner sind unter uns !

Die Gärtner sind unter uns im ASPIDA Pflegecampus Plauen

Heute Vormittag … … rückte Christian mit einer gefühlten halben Palette weisser Säcke an.“Rindenmulch” stand drauf.Als gärtnerischer Analphabet wartete ich was jetzt geschehen würde. Doch Romy lüftete das Geheimnis, denn da kam eine Fachfrau mit. Die Martina, welche früher Floristin war und sich demzufolge mit dem Gärtnerischen auskennt. Gleich ging…

weiterlesen: