Die Ergo 21 Schüler der WBS Trainings Schule fertigen “Maskenkunst” an

Letztens waren, wie schon hier,  wieder die Mädels von der Ergo 21 der WBS Trainings Schule Plauen im ASPIDA Pflegecampus Plauen und haben Maskenkunst mit einigen Gästen angefertigt. Die Exponate können sich wieder sehen lassen.

Sie werden auch im Erdgeschoss unseres Hauses ausgestellt.
Ich denke eigentlich sollten diese Kunstwerke einer größeren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Übrigens sind auch die Ergo 22 Praktikanten da und dürfen auch selbständig arbeiten.  Z.B. dürfen sie nach einiger Zeit zusammen Gruppensitzungen durchführen, um zur Bewegung anzuleiten.

Oder auch Einzeltherapie ist nach einmaliger Anleitung und mitmachen mit unseren Therapeuten möglich. So brauchte ich nur fragen: “Kann ich mir mal die Pauline ausborgen?” Da ist sie mit den Übungen an der Bobathliege vertraut. Oder auch Tobi oder Heiko arbeiteten mit ihnen am Therapietisch. Andere sicherlich auch.

Ergo 21 der WBS Trainings Schule Maskenkunst 2
Ergo 21 der WBS Trainings Schule mit Maskenkunst

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.