Kinder des SV 04 Oberlosa haben wieder gebastelt

Die Kinder des SV04 Oberlosa, Sektion Tanz haben wieder für unsere Gäste gebastelt

Da gibt es einen Handballverein_mit über 100 jähriger Tradition, bei dem ein halbes Jahr schon ohne Spiele verläuft.Dieser Handballverein hat nicht nur 700 Mitglieder, sondern auch eine Sektion Tanz, von den Purzelzwergen über die Damen, das Krampfadergeschwader bis zum Männerballett. Doch Gruppenaktivitäten verbieten sich seit langem in der Pandemie. Aber…

Continue Reading
Heimbeirat wurde gewählt im ASPIDA Pflegecampus Plauen

Die Gästevertretung im ASPIDA Pflegecampus wurde gewählt

Vorschriften: Wie fast überall gibt es Vorschriften. Eine dieser Vorschriften sieht für jedes Heim für stationäre Pflege einen Heimbeirat vor. Wir sehen allerdings die Bezeichnung “Gästevertretung” für richtiger, weil wir statt Bewohner, Gäste sind.Hier ist verlinkt der Artikel des “Blick:”: Bewohnervertretung wurde gewählt In mühevoller Detailarbeit gestaltete André Wolf unser…

Continue Reading
Aninchen hat eine leckere Hexenfeuertorte gebacen

Die leckere Hexenfeuertorte und “Wurst am Stiel”

Während einige der Anderen im Hof um das warme Feuer saßen, hab ich mich ins Bett gelegt. Mir ging es nicht so besonders. Doch ohne Fieber und mit negativem Test bin ich am hächsten Tag schon wieder aufgestanden. Aninchen (ganz links hinten) hat eine leckere Hexenfeuertorte gebacken. Was … ?…

Continue Reading
unterwegs an Elsteruder

Unterwegs und zurück als Gast im ASPIDA Pflegecampus Plauen

In den letzten Tagen war ich einige Male unteregs.Mit jedem Tag sieht man alles ein bisschen grüner werden. Sogar an der Neuen Elsterbrücke sind Frühjahrsblüher gesteckt Nancy (links) ist bei uns auf der Etage der Engel für die guten Sachen und rechts ist die Janine, eine der guten Frauen für…

Continue Reading
Bowling_im ASPIDA Pflegecampus Plauen

Ich habe einige Tage lang gesammelt

Ich habe ein paar Tage nichts geschrieben, weil ich unterwegs war und auch schönes Wetter war. Doch jetzt geht es wieder los. In der ersten Etage wird es langsam voll, doch hier in der vierten Etage können wir noch ein paar Leute vertragen. Abgesehen davon, dass zwei weitere Etagen noch…

Continue Reading
Die Mädels mit dem grünen Daumen

Ich habe da mal ne Frage.

Wie kann man sich im Pflegecampus  richtig dreckig machen? Man muss das Umtopfen von Zimmerpflanzen versuchen. Unsere Mädels aus der “Talsperre Pöhl-Abteilung” in der vierten Etage haben es  einmal mit den grünen Daumen versucht. Sie haben Blumen umgetopft, eingetopft und hingeltopfT. Weiterhin haben sie ja auch noch Blumen gesät.Die Pflanzen…

Continue Reading
Pfortengasse 1920 steht darunter.

Ein friedliches Bild an einer Garagenwand (Ein bisschen Geschichte)

Alles Gewesene und Geschehene ist interessant,sofern nur zuverlässige Chroniken darüber erhalten sind. Nikolai Gogol (1809-1852) Am Sonntag war ich unterwegs. Und jetzt bin ich am Chroniken lesen. Was ein Bild so ausmacht.Dabei bin ich die Pfortengasse mit meinem Rollstuhl entlanggefahren.An der Pfortengasse ist schon seit Jahren ein friedliches Bild an…

Continue Reading
Hasi der Rosane

“Das Geheimnis um den rosa Osterhasen”

oder“Mein Name ist Bond, Steffen Bond Volume I” Von Gastuator Anja Da ist man selbst ein paar Tage nicht im Haus und schon gehen die merkwürdigsten Dinge vor sich…Zuerst dachte ich ja, das muss sicherlich am “Osterzauber”, der überall in der Luft umher schwirrt, liegen.Das ganze ASPIDA Pflegecampus Plauen erblüht…

Continue Reading
Steffen Marquardt und Hasi

Was war denn so die Ostertage los?

Gründonnerstag Am Gründonnerstag gab es zum Anlass der Ostertage als Christliches Fest eine Begegnung mit Pfarrerin Rummel.Des weiteren gab es so etwa Osterkuchen zu essen. Der sah in der Form so ahnlich wie Stollen aus, aber wesentlich lockerer. Da das Wetter sehr schön war, fingen wir uns dabei ein paar…

Continue Reading

Plauen, mal wieder bundesweit in negativen Schlagzeilen

Was war geschehen? Man könnte die Schlagzeile des Spiegel nehmen, die lautet: CDU stimmt mit AfD und Neonazi-Partei gegen Demokratieprojekt Spiegel Der Runde Tisch für Demokratie, Toleranz und Zivilcourage hatte sich aufgelöst.Jetzt wurden im Stadtetat jährlich 8000 Euro frei.Die SGI-Fraktion (SPD, Grüne, Initiative) beantragte, den Betrag dem Bündnis für Demokratie,…

Continue Reading