Knut im ASPIDA Pflegecampus Plauen

Manchmal wird ASPIDA Pflegecampus Plauen auch keine Gelegenheit ausgelassen um etwas zur Veranstaltung zu machen. Und wenn es sein muss wird etwas von weit her geholt.
Am 13. Januar feierten wir “Knut das traditionelle Christbaum verbrennen der skandinavischen Länder? so bei uns. Das war zwar reiner “KIEA”-Style, “nice” oder na Prima.
Obwohl .. so einfach ist das nicht.
Einen waren Kern hat das ja.

Der St.-Knuts-Tag (schwedisch tjugondedag jul oder tjugondag Knut; norwegisch St. Knuts dag oder tyvendedags jul; finnisch nuutinpäivä) ist der 20. und letzte Tag der Weihnachtszeit in Schweden, Norwegen und Finnland und wird am 13. Januar gefeiert.

https://de.wikipedia.org/wiki/St.-Knuts-Tag


Zuerst gab es ein Feuer bei dem ich zwar keinen einzigen Weihnachtsbaum gesehen habe. Aber geschenkt.

Knutersatz im ASPIDA Pflegecampus Plauen
Knut im ASPIDA Pflegecampus Plauen

Dann ging es drin weiter.
Romy verlas einen Text mit dem der Anlass gerechtfertigt werden sollte, den sie aber mit der Bemerkung abbrach “Jetzt wirds mir aber selbst zu blöde”.
Dann wurde gemeinsam zu abend gegessen.
Und der Patrick Schubert und sein Bandkollege und Schulfreund und der Fronhtmann der Band “Plausibel” Stefan Bialas eben aus Plauen machten Musik, bei der auch getanzt wurde. Patrick macht grad hier ein Praktikum.

Plausibel-light
Stefan und Patrick
Knut im ASPIDA Pflegecampus Plauen 11
Knut im ASPIDA Pflegecampus Plauen 11

Lecker Essen, Gesang und Tanz.
Es zeigte sich, dass man auch mit Maske singen kann und es klingt gut. Vorausgesetzt man kann es sonst auch..
Doch bei den beiden war schlecht klingen keine Option.
Ich denke nach drei Stunden war das alles auch wieder zu Ende und wir gingen oder fuhren auf die Wohnbereiche.

So kehrt nach den Wirren vom Ende des Jahres etwas Normalität ein.

Falko hat Geburtstag 2

Wir gratulieren dem Falko zum 50. Geburtstag.

Falko hat Geburtstag 2

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.