Das erste mal in diesem Jahr im Arboretum

Am 30. März 2021 war ich zum ersten Mal in diesem Jahr im Arboretum, dem Baumpark in Plauen. Wer noch nicht weiß wo das ist, das ist der ehemalige Friedhof 2 am Preißelpöhl.
Der Friedhof ist entweiht, also werden keine neuen Gräber mehr angelegt.

Stück für Stück neu gemacht

Jedes Jahr wird von den”Freunden Plauens e.V.” etwas Neues angefangen.
In Sachen barrierefreiheit ist hier einiges passiert. Eine Behindertentoilette, einer der Eingänge wurde Rollstuhltauglich gemacht und in die Quartiere wurden letztes Jahr viele Eingänge geschnitten, so dass man auch mit dem Rollstuhl quer hindurch fahren kann.

Das erste mal in diesem Jahr im Arboretum Plauen

An diesem Tag war es sehr schön warm.
Die meisten Bäume haben gerade erst ausgeschlagen. Viele Frühblüher sind auch schon draußen.
Von den fernòstlichen Gehölzen ist noch nichts zu sehen.
Ein Baum fehlte. Es sah aus als wenn der Stumpf noch nicht lange angesägt war. Mal sehen, ob man auf den Bildern vom vorigen Jahr sieht, was da stand.

Das erste mal in diesem Jahr im Arboretum 2021-3

In Sachen barrierefreiheit ist hier einiges passiert.
Eine Behindertentoilette, einer der Eingänge wurde Rollstuhltauglich gemacht und in die Quartiere wurden letztes Jahr viele Eingänge geschnitten, so dass man auch mit dem Rollstuhl quer hindurch fahren kann. Später werden Wege ausgemäht und Schritte treten ihre Spuren.

Das erste mal in diesem Jahr im Arboretum 4

Um den in den letzten Jahren ausgebauten Pavillon wurde Pflaster ausgelegt. Es soll aber nur hier legen wurde mir auf Nachfrage gesagt.
Ich habe auch einen kleinen Film gedreht.

Das erste mal in diesem Jahr im Arboretum 6

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.