ASPIDA Pflegecampus auf dem Weihnachtsmarkt

Gestern, am letzten Tag, des weihnachtlichen Treibens war ich noch einmal auf dem Weihnachtsmarkt, da hatte das ASPIDA Pflegecampus Plauen eine Bude, an der man sich nicht nur über unser Haus informieren konnte, man konnte auch Gutes tun.
Als ich dort war, waren zwei Mädels vom Sozialen Dienst vor Ort, machten für unser Haus Werbung und in einer kleinen Tombola generierten sie für das Jugendzentrum “Oase” Spenden.

Die Bude ist jeden Tag von einer anderen Organisation, Verein und jetzt auch Pflegeheim besetzt. Wir hatten sie auch schon einmal mit dem VITALe.V.
Um 16 Uhr überreichte dann Herr Thieswald und Herr Holzapfel einen Gutschein für einen Abend bei uns im Restaurant für eine bedürftige Familie, welche sich auf die ASPIDA Weihnachts Aktion auf Facebook gemeldet hatte.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.