Das Arboretum in Plauen im Oktober

Gestern war ich mit meinem Rollstuhl wieder im Arboretum.
Das wird wohl das letzte Mal in diesem Jahr gewesen sein.  Die Blätter sind bunt und der Boden ist ziemlich aufgeweicht.
Pilze wachsen und  man sieht wie die Bäume beschnitten sind. Auch deutlich weniger Vögel sind im Baumpark zu hören. 
Der Japanische Ahorn ist immer noch rot, doch es ist ein anderes Rot als im Sommer. 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .