Tag des offenen Denkmals 2020 im Arboretum

Am Sonntag, dem 13.September 2020 war der Tag des offenen Denkmals. Auch im Arboretum zog eine ganze Reihe von Besuchern an.
Von 13 bis 17 Uhr war durchgehend etwas los;


Erst gab es einen Vortrag “Der neue Apothekergarten kann auch Homöopathie, aber was ist eigentlich Homöopathie?”, von den Referentinnen: Karin Herzog,, und Eveline Leonhardt. 


Hygienekonzept zum Tag des offenen Denkmals 2020

Ein Hygienekonzept war den Auflagen gemäß eingerichtet. Die Besucherzahl war auf 20 Personen begrenzt

Bernhard Weisbach berichtete, mit Bildern auf einer Leinwand untermalt, wie es im Arboretum weitergehen sollte.
Er berichtete auch wie man den Pavillon,  ein im Bauhausstil hergestelltes Unikat aus dem ehemaligen Park der Fa. Eschke, heute Fa. Pongs in Mühltroff vorgefunden und hierher nach Plauen geholt hatte.
Dann zeigte er auch Bilder vom Aufbau und vom Ausbau des Pavillons, welches ziemlich kompliziert aussah.
Letzte Woche ist hier noch der Außenanstrich gemacht worden.

 Später nahm ich mit anderen Menschen an einer Führung zu den denkmalgeschützten Grabmalen durch Brigitte Kunze und Sylvia Deeg teil. 










Einige der Gräber oder Grabanlagen werden ja erhalten. Darunter die des Heimatforschers Eduard Johnson, des Mundartdichters Lous Riedel.

Verdiente Plauener wie  Wilhelm Leberecht Mette der mehr als dreißig Jahre im Dienst der Stadt stand und nach dem eine Straße benannt ist.
Die Daten sind nach Möglichkeit mit Bild und weiterführendem QR-Code auf kleinen Kärtchen verzeichnet.

Die großen Mauer-Grabanlagen, die zum Teil reich, mit kostbaren Materialien ausgestattet sind, konnten sich meistens nur Fabrikantenfamilien leisten.

Ganz zum Schluß der Führung kamen wir noch auf den Vereinskollegen Ullrich Franke zu sprechen, der auf ungefähr 50 m die Friedhofsmauer inklusive noch existierende Grabanlagen in Schuss bringt.

Bernd Weisbach zum Tag des offenen Denkmals 2020

Man sah Herrn Weisbach, Naturschützer, Landschaftsarchitekt und Mitglied der “Freunde Plauens” der Kopf hinter allen zum Schluss an wie zufrieden er war.

Alle Artikel zum Arboretum: https://www.margy-plauen.de/category/arboretum/

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .